Welcome to MEIKO.
Please select a country and click "confirm".
The clean solution

Erfolgreiches Hygiene-Outsourcing mit MEIKO

Geschirr muss nicht dort gespült werden, wo gegessen wird

Personal und technische Ausrüstung im Spülbereich von Restaurants, Bars, Hotels oder Tagungscentern gehören natürlich zur Kernkompetenz der Gastronomie – und doch auch wieder nicht. Aus diesem Grund bietet CleanMark Solutions Pte Ltd. in Singapur exakt diese als Dienstleistung an.

CleanMark Kunden packen ihr benutztes Geschirr in blaue Boxen und liefern diese an den Profi fürs Geschirrspülen an. Angeline Ang ist Geschäftsführerin des singapurischen Unternehmens und setzt auf Spülmaschinen von MEIKO: „Wir haben den Maschinen-Typ M-iQ im Einsatz, der auch bei den Caterern der großen Fluggesellschaften als best-in-class gilt“. Rund 100.000 Geschirrteile werden täglich mit den M-iQ Bandspülmaschinen gereinigt. „Wir bauen gerade die Kapazitäten auf, um unsere Leistung um 100 % zu steigern“, begründet sie den jüngsten Kauf einer weiteren M-iQ Bandspülmaschine.

Laut Angeline Ang steigt die Nachfrage nach der Möglichkeit zum Outsourcen der Geschirr-Reinigung rasant. „In Spitzenzeiten fehlen das Personal und auch die Technik, weshalb selbst Hotels und Kongress-Zentren auf die Hygiene-Infrastruktur von CleanMarks Solutions und MEIKO gerne zurückgreifen. Kleine und mittelgroße Restaurants konzentrieren sich lieber auf ihre Gäste als auf schmutziges Geschirr und verlassen sich deshalb ebenfalls auf uns“.

Für muslimische Kunden hat CleanMark Solutions ebenfalls eine Lösung parat. Es existiert im Unternehmen eine eigene Abteilung, in der sich Spülmaschinen befinden, die ausschließlich Halal spülen. Angeline Ang ist sich sicher, den richtigen Weg eingeschlagen zu haben und ihr Erfolg gibt ihr auch Recht: „Ich denke, voran zu gehen bedeutet, dass man nicht über den Preis verkauft. Wir haben uns dafür entschieden, unsere Kunden mit Innovationskraft und Schnelligkeit zu überzeugen“.